CAD-Modell-Validierung

CADIQ, eine anbieterneutrale Anwendung, identifiziert Datenqualitätsprobleme im Model Based Design (MBD), die Einfluss auf nachfolgende Wiederverwendungen im Bereich Produktion, Simulation, Datenaustausch oder Zusammenarbeit nehmen können. CADIQ ermöglicht Ihnen den Vergleich kritischer Produktionsprozesse wie Produktionsabänderungen, Revisionskontrollen und Herstellbarkeit.


CADIQ Features
  • Abgeleitete Validierung – Identifizieren inakzeptabler Differenzen zwischen ursprünglichen und abgeleiteten Modellen
  • Revisionsvergleiche – Identifizierung unbeabsichtigter oder undokumentierter Veränderungen zwischen den Revisionen eines Modells
  • Qualitätsprüfung – Identifizierung signifikanter Defekte im Ursprungsmodell, die die Wiederverwendung beeinflussen können

CADIQ vergleicht Geometrien, Designfeatures und Produtkionsinformationen (PMI) verwandter Modelle um signifikante Veränderungen zu identifizieren. CADIQ analysiert ebenso CAD-Baugruppen und vergleicht deren Strukturen. Die Resultate können im eigenständigen CADIQ Viewer betrachtet werden, ebenso wie eine Textzusammenfassung oder Statistikreport.

Benutzerfreundliche 3D-PDF-Reports werden ebenfalls für Unternehmenszwecke generiert. Wenn Designprobleme auf Produktionsebene entdeckt werden, kann CADIQ diese effektiv mittels des 3D-PDF-Reports an die Ingenieursabteilung kommunizieren.